Aber über das Haus David und über die Bürger Jerusalems will ich ausgießen den Geist der Gnade und des Gebets. Sacharja 12,10 Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf. Denn wir…
Unsre Seele ist entronnen wie ein Vogel dem Netze des Vogelfängers; das Netz ist zerrissen, und wir sind frei. Psalm 124,7 Der Engel des Herrn kam in das Gefängnis und…
Du sollst nicht stehlen. 2.Mose 20,15 Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient. 1.Korinther 10,24
Wie groß sind Gottes Zeichen und wie mächtig seine Wunder! Sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währet für und für. Daniel 3,33 Weil wir ein Reich empfangen,…
David sprach zu Goliat: Du kommst zu mir mit Schwert, Spieß und Sichelschwert, ich aber komme zu dir im Namen des HERRN Zebaoth. 1.Samuel 17,45 So steht nun fest, umgürtet an…
Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN. 4.Mose 22,18 Wir sind ja nicht wie die…
Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend. Psalm 25,16 Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich…
Der HERR schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, dass er sehe, ob jemand klug sei und nach Gott frage. Psalm 14,2 Stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch…
Mose sprach: Siehe, ich lege euch heute vor den Segen und den Fluch: den Segen, wenn ihr gehorcht den Geboten des HERRN, eures Gottes, die ich euch heute gebiete; den Fluch…
Ist nicht Ephraim mein teurer Sohn und mein liebes Kind? Denn sooft ich ihm auch drohe, muss ich doch seiner gedenken; darum bricht mir mein Herz, dass ich mich seiner…
Der Gerechte erkennt die Sache der Armen. Sprüche 29,7 Gott ist nicht ungerecht, dass er vergäße euer Werk und die Liebe, die ihr seinem Namen erwiesen habt, indem ihr den…
So kehrt nun um von euren bösen Wegen. Warum wollt ihr sterben? Hesekiel 33,11 Zachäus aber trat herzu und sprach zu dem Herrn: Siehe, Herr, die Hälfte von meinem Besitz…
Der Himmel wird wie ein Rauch vergehen und die Erde wie ein Kleid zerfallen, und die darauf wohnen, werden wie Mücken dahinsterben. Aber mein Heil bleibt ewiglich. Jesaja 51,6 Jesus…
Meint ihr, dass ihr Gott täuschen werdet, wie man einen Menschen täuscht? Hiob 13,9 Erforscht euch selbst, ob ihr im Glauben steht; prüft euch selbst! Oder erkennt ihr an euch…
Du allein kennst das Herz aller Menschenkinder. 1.Könige 8,39 Unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute…
Der HERR sprach zu Salomo: Bitte, was ich dir geben soll! Salomo sprach: Du wollest deinem Knecht ein gehorsames Herz geben, dass er dein Volk richten könne und verstehen, was gut…
Gott, wir haben mit unsern Ohren gehört, unsre Väter haben's uns erzählt, was du getan hast zu ihren Zeiten, vor alters. Psalm 44,2 Maria setzte sich dem Herrn zu Füßen…
Der HERR, dein Gott, hat dich gesegnet in allen Werken deiner Hände. 5.Mose 2,7 Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden. 1.Korinther…
HERR, lass mir deine Barmherzigkeit widerfahren, dass ich lebe. Psalm 119,77 Die Schwiegermutter Simons aber lag darnieder und hatte das Fieber; und alsbald sagten sie Jesus von ihr. Und er…
Gott breitet den Himmel aus und geht auf den Wogen des Meers. Er macht den Großen Wagen am Himmel und den Orion und das Siebengestirn und die Sterne des Südens.…