Wie fast jeden Freitag haben wir wieder Hauskreis gehabt und wollen euch an unseren Erfahrungen teilhaben lassen.

Da aufgrund Corona ein persönliches Treffen bei uns im Wohnzimmer in gemütlicher Atmosphäre nicht möglich war, haben wir diesen mittels Video-Chat stattfinden lassen.
Die App „Zoom“ haben wir über den „Best Practise“-Bereich unseres Bundes gefunden, in dem eine andere Gemeinde berichtet, wie sie darüber in Zeiten von Corona Gruppenstunden/Kirchenkaffee abhalten.
Nach einer kurzen Registrierung und dem Download des Programms (PC/Mac/Smartphone möglich) konnte unser Hauskreis stattfinden.
Wir wurden durch die so mögliche Gemeinschaft reich beschenkt, insbesondere, da in der kostenlosen Variante ein Treffen normalerweise nach 40 Minuten getrennt wird, wir jedoch eine Verlängerung  geschenkt bekamen. So konnten wir nach ca. 2 h gemeinsamer Zeit mit Andacht, Austausch und Gebet den Hauskreis beenden.

Fazit: nächste Woche wieder!

Hier der Link zu dem Anbieter: https://zoom.us
Berichtet mir gerne von euern Erfahrungen, evtl. bietet sich ja ein Lizenzkauf an.

Maximilian Stroscher